Über Natureflow Pets

Unser Gründer Aaron und Amy

Ein Leben ohne Tiere? Für uns unvorstellbar! Seit vielen Jahren schon begleiten uns unsere Hunde, sind treue Mitglieder im Familien- und Freundeskreis. Aus Erfahrung wissen wir, wie wichtig eine optimale Versorgung für die Gesundheit der  Vierbeiner ist. Und wir wissen, dass es Zeiten im Leben der Tiere gibt, in denen sie besondere Ansprüche haben, beispielsweise während der Trächtigkeit, im Alter oder bei Erkrankungen. Ihnen gerade dann bestmögliche Unterstützung zu bieten, ist uns eine Herzensangelegenheit. So war es nur konsequent, dass wir für Phasen besonderer Bedürfnisse Produkte besonderer Qualität suchten – und diese schließlich selbst herstellten.

Mit großer Liebe zum Detail, Verantwortungsgefühl für die Tiere und unserer Passion für höchste Qualität produzieren wir Nahrungsergänzungsmittel für Hunde. Unser Team aus Tierbesitzer:innen, Ernährungswissenschaftler:innen und Spezialist:innen rund um Tierwohl und -gesundheit entwirft ernährungsphysiologisch ausgewogene Rezepturen und verwendet dafür ausschließlich hochwertige Zutaten. Wann immer es möglich ist, setzen wir auf natürliche Inhaltsstoffe, zum Teil mit Bio- oder Nachhaltigkeits-Siegel zertifiziert. Das Ergebnis: Produkte, die auf die Bedürfnisse von Hunden zugeschnitten sind und somit eine optimale Nährstoffversorgung unterstützen können.

Unser Qualitäts-Versprechen:

  • Verwendung von überwiegend natürlichen Inhaltsstoffen
  • Nachvollziehbarer Rohstoffeinkauf
  • Hohe Lebensmittel- und Hygienestandards in der Produktion
  • Regelmäßige Prüfung nach neuesten ernährungswissenschaftlichen Kenntnissen
  • Zusammenarbeit mit Spezialisten
Erfahrungen & Bewertungen zu SolRide GmbH

Produkte von Natureflow Pets sind mehr als lecker –
sie erhalten nachhaltig die Gesundheit deines Hundes.

Entscheide dich noch heute für Nahrungsergänzungsmittel von Natureflow Pets!

ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

Wir arbeiten unter strengsten EU-Qualitätsrichtlinien.

MADE IN GERMANY

Wann immer es möglich ist, produzieren wir in Deutschland.

NATÜRLICH ZUTATEN

Unsere Produkte sind möglichst natürlich und stets frei von Zusatz- oder Füllstoffen.

Spannend, überraschend und unterhaltsam: Das Leben mit Hunden liefert jede Menge Erzählstoff. Wir berichten davon – und wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Urlaub mit Hund im Zelt

Tipps für den Urlaub mit dem Hund: Darauf solltest du achten!

Endlich Urlaubszeit! Für viele Hundebesitzer:innen ist es vor allem dann die schönste Zeit des Jahres, wenn ihr vierbeiniger Freund mit von der Partie ist. Damit die Reise mit Hund wirklich zum unbeschwerten Genuss wird, gilt es ein paar Dinge zu beachten, etwa das passende Reiseziel, die richtige Unterkunft, das geeignete Fortbewegungsmittel, Einreisebestimmungen und vieles mehr.

hund knabbert an pfoten

Hund knabbert an Pfoten und Beinen: Das steckt dahinter

Der Hund knabbert an Pfoten und Beinen? Das ist an sich nicht ungewöhnlich, sondern dient der täglichen Körperpflege. Nimmt das Verhalten allerdings überhand und ist der Hund ständig mit dem Pfotenknabbern beschäftigt, kann das Anlass zur Sorge geben. Erfahre, was hinter dem übermäßigen Nagen und Lecken stecken kann, wann ein Besuch in der Tierarztpraxis angeraten ist und wie du als Hundehalter:in am besten vorbeugst.

hund humpelt

Hund humpelt plötzlich – Erste Hilfe für deinen Liebling

Dein Hund hinkt, humpelt oder lahmt plötzlich? Da ist die Sorge um den vierbeinigen Freund erst einmal groß. Aber auch für das Tier bedeutet dies unter Umständen Stress und kann Unruhe in ihm auslösen. Es gilt daher, Ruhe zu bewahren und sich zunächst zu informieren, was zu tun ist. Hier erfährst du, wie du krankheits- oder verletzungsbedingte Ursachen bei deinem Vierbeiner erkennst und Erste Hilfe leisten kannst.

Hund hat Schuppen – Was soll ich tun?

Hund hat Schuppen – Was soll ich tun?

Dein Hund hat Schuppen? Keine Sorge, in der Regel sind die Ursachen harmlos. Schließlich gehören Schuppen zum normalen Hautstoffwechsel dazu. Sie entstehen bei der Zellerneuerung der Haut. Wenn sich die kleinen Hautpartikel jedoch stark vermehren und mit Juckreiz oder weiteren Beschwerden einhergehen, solltest du handeln. Wir erklären dir, was du selbst gegen Schuppen bei deinem Vierbeiner tun kannst und wann der Gang in die Tierarztpraxis notwendig ist.

Warum brauchen Hunde Omega 3?

Omega 3 ist für eine gute Hundegesundheit besonders wichtig. Da das Futter den Omega 3-Bedarf jedoch häufig nicht deckt, empfehlen Veterinäre und Veterinärinnen zusätzlich die Gabe eines entsprechenden Nahrungsergänzungsmittels. Wir erklären, was dabei zu beachten ist und welche Aufgaben Omega 3 im Hundekörper übernimmt.

Achtung giftig!

Ob in freier Natur, im Garten oder zu Hause: Es gibt einiges, was Hunde nicht fressen dürfen. Um welche Pflanzen Vierbeiner lieber einen Bogen machen sollten, welche Nahrungsmittel sie nicht fressen dürfen und woran sich eine Vergiftung erkennen lässt – all diese Informationen haben wir hier zusammengetragen.